Marstall Wiesen-Cobs 25kg

24,60 €
0,98 € / 1 Kilogram (kg)
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Tage

Schonend warmluftgetrocknete Cobs aus dem 1. Aufwuchs (Schnitt in der Blüte) bester, artenreicher Hochland-Naturwiesen aus dem Allgäu. Bestehend aus über 50 verschiedenen Kräutern und Gräsern. Naturbelassen, mit idealem Ca:P-Verhältnis, staubarm und rohfaserreich. Fruktanarm, ohne Melasse, ideal auch für ältere und sensible Pferde.

Auf Lager
SKU
6414
 
Riesenauswahl
Über 1.000 Futter- & Pflegeprodukte
 
Schnell & Klimafreundlich
48 h Lieferung mit DHL GoGreen
 
Über 100 Jahre Erfahrung
Futter aus eigener Herstellung
 
Know How
Kompetente Beratung 04504 8009 0
 
Flexibel
Individuelle Preise & Fracht ab 400kg
 
Individuell
Spezialmischungen schon ab 800kg

Einzelfuttermittel für Pferde. Reines Wiesengrasprodukt!

Zusammensetzung marstall Wiesen-Cobs: Gras, heißluftgetrocknet (100%) (Allgäuer Hochland Naturwiesengras, 1. Aufwuchs, spät in der Blüte, gehäckselt) Bestehend aus einer Vielzahl verschiedener Kräuter und Gräser wie zum Beispiel: Deutsches Weidelgras, Knaulgras, Rohrschwingel, Rotschwin - gel, Welsches Weidelgras, Wiesenlieschgras, Wiesenschwin - gel, Rotklee, Weißklee, Wiesenrispe, Glatthafer, Goldhafer, Jährige Rispe, Hornschotenklee, Wiesenfuchsschwanz, Rotes Straußgras, Alexandrinenklee, Breitwegerich, Spitzwegerich, Kamille, Ruchgras, Wiesenschaumkraut, Zittergras, Wollgras, Kuckucksblume, Kammgras, Labkraut, u. v. m.

Spurenelemente: Kupfer 7,80 mg Zink 30,00 mg Selen 0,10 mg Weitere native Mineralien und Vitamine enthalten.

Fütterungsempfehlung Wiesen-Cobs als hochwertiger Heuersatz:

Kleinpferd / Pony ca. 1,0 - 1,5 kg je 100 kg LG/Tag

Vollblut ca. 1,0 - 1,5 kg je 100 kg LG/Tag

Warmblut ca. 1,0 - 1,5 kg je 100 kg LG/Tag

Bsp.-Ration pro Tag/Pferd mit 550 kg Lebendgewicht: Wiesen-Cobs als alleiniges Raufutter Kleinpferd ca. 3,0 – 5,0 kg Vollblut ca. 5,0 – 6,0 kg Warmblut ca. 6,0 – 8,0 kg 1 Liter Wiesen-Cobs = ca. 550 Gramm

Fütterungshinweise (bitte unbedingt beachten): Wir empfehlen, marstall Wiesen-Cobs in Wasser einzuwei - chen und als Brei zu verfüttern. Je 1 kg Wiesen-Cobs mit ca. 2,5–3 l Wasser einweichen bis alle Wiesen-Cobs vollständig aufgeweicht sind. Die schöne Naturfaser-Struktur bleibt erhalten. Naturbedingt kommt es zu unterschiedlichen Aufweichzeiten der Wiesen-Cobs. marstall Wiesen-Cobs zeichnen sich durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aus und können bei Heu- und Stroh - knappheit als vollständiger Heuersatz oder als Ergänzung zur Grundfutterration eingesetzt werden. Durch ihre Staub- und Schimmelfreiheit eignen sich marstall Wiesen-Cobs ideal für Allergiepferde. Die ideale Häcksellänge gewährleistet bei Pferden mit Kauproblemen die Strukturwirkung am Darm. Sie sind ein praktisch transportabler Heuersatz auf Turniere und Reisen.