Salvana Junior 25kg

37,90 €
1,52 € / 1 Kilogram (kg)
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Tage
Aufzuchtfutter, das auf den spezifischen Bedarf junger, wachsender Pferde ausgerichtet ist.

VPE: 25 kg"
Auf Lager
SKU
4123
 
Riesenauswahl
Über 1.000 Futter- & Pflegeprodukte
 
Schnell & Klimafreundlich
48 h Lieferung mit DHL GoGreen
 
Über 100 Jahre Erfahrung
Futter aus eigener Herstellung
 
Know How
Kompetente Beratung 04504 8009 0
 
Flexibel
Individuelle Preise & Fracht ab 400kg
 
Individuell
Spezialmischungen schon ab 800kg
SALVANA JUNIOR ist ein Aufzuchtfutter, das auf den spezifischen Bedarf junger, wachsender Pferde ausgerichtet ist. Es enthält Nähr- und Wirkstoffe, die weder im Raufutter noch im Hafer oder Weidegras ausreichend enthalten sind:

- leichtverdauliche Milchprodukte (Süßmolkepulver) und somit ein hoher Anteil an verfügbarem Rohprotein
- wertvolle Aminosäuren für Wachstum wie Lysin und Methionin in ausgewogener Kombination
- ausgewählte Vitamin-, Mineral- und Spurenelementverbindungen
- ein hoher Gehalt an natürlichem Calcium aus den enthaltenen Milchbestandteilen zur optimalen Unterstützung eines gesunden Knochenwachstums.

Einsatz und Wirkung:
SALVANA JUNIOR wird vom Absetzen bzw. nach Vollendung des ersten Lebensjahres bis zum Ende des 3. Lebensjahres eingesetzt.
Es ist das Folgeprodukt zum SALVANA FOHLENSTARTER.

Inhaltsstoffe je kg:
16,00 % Rohprotein
4,50 % Rohfett
2,70 % Rohfaser
8,00 % Rohasche
1,10 % Lysin
0,30 % Methionin
1,50 % Calcium
0,40 % Phosphor
0,50 % Natrium
0,20 % Magnesium


Zusatzstoffe je kg:
35.000 I.E. Vitamin A
3.500 I.E. Vitamin D3
300 mg Vitamin E


Absetzer:
7. bis 12. Monat: In diesem Zeitraum Ration herabsetzen von 2,0 bis auf 1,0 kg Salvana Junior und gleichzeitig erhöhen von 1,0 auf ca. 2,5 kg Hafer.

Jährling:
13. bis 24. Monat ca. 1,0 Salvana Junior + ca. 2,5 Hafer

Zweijähriger:
25. bis 36. Monat: In diesem Zeitraum die Ration erhöhen von 1,0 auf 1,5 kg Salvana Junior und gleichzeitig Ration herabsetzen von 2,5 auf 1,5 kg Hafer.

Bereits ab der 2. Lebenswoche muss Heu von bester Qualitätangeboten werden. Im Sommer Weidegang mit ausreichender Bewegungsmöglichkeit."